PVscout 2.0 Premium

software gross pvscout premium

PVscout 2.0 Premium - Photovoltaik-Planungssoftware

  • Personengebundene Einzelplatzlizenz inkl. unbefristete Softwarepflege mit jährlicher Abrechnung
  • 12 Monate Support & Updates im Preis inklusive
  • Zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht
  • Herstellerunabhängige Planung und Kalkulation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen
Die wichtigsten Features im Überblick:
  • Statiknachweis für Schletter Schrägdach-Systeme
  • Grafische Darstellung sowie dynamische Verschaltung mehrerer Dächer
  • Dimensionierung von PV-Speichersystemen
  • Große herstellerunabhängige Datenbestände
  • Dachzeichnung
  • Wechselrichterauslegung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Individuell zusammenstellbarer Ausdruck
  • Berechnung der Erträge nach DIN 15316-4-6
Was enthält die Softwarepflege?
  • Programm Updates
  • Datenbank Updates
  • E-Mail Support
  • Jährliche Gebühr ab dem zweiten Jahr:
    €99,00 zzgl. MwSt. pro Jahr / pro Lizenz.
  • Die Softwarepflege verlängert sich automatisch um 12 Monate.
  • Drei Monate Kündigungsfrist
  • Softwarepflege-Bedingungen
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Ungarisch
  • Polnisch
  • Türkisch
Testen Sie PVscout 2.0 Premium 30 Tage kostenlos:

Download Demoversion

Systemvoraussetzungen:

Aktuelle Windows Version (Windows Vista, Windows 7, Windows 8 / 8.1, Windows 10 in 32 und 64 Bit) mit .NET Framework 4.0.

Empfohlen:

mind. 1 GB freier Arbeitsspeicher, 400 MB freier Festplattenspeicher, 1.024 x 768 Pixel Monitorauflösung

Microsoft .NET Framework:

PVscout wurde für das Microsoft .NET Framework entwickelt. Damit .NET Programme ausgeführt werden können, ist die Installation des .NET Frameworks zwingend notwendig! Sollten Sie das .NET Framework noch nicht installiert haben, so finden Sie eine Version auf der Microsoft Homepage. Dort kann es kostenfrei herunter geladen werden. Bitte wählen Sie hier mindestens die Version 4.0, da diese abwärtskompatibel ist.

Noch Fragen? Kein Problem - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Premium Version inkl. unbefristete Softwarepflege & Updates mit jährlicher Abrechnung

499.00 € exkl. USt.

Dieses Produkt Bestellen

Bachelorarbeit "Vergleich verschiedener Auslegungsprogramme": Das Auslegungsprogramm PVscout 2.0 Premium landet bei beiden Rankings auf dem 2. Platz. Es ist ein solides Programm für die Planung von Anlagen mit mehreren Dachflächen, mit Plausibilitätsprüfung

Katrin E. - Juli 2019

Top gepflegte Datenbanken für PV Module, Wechselrichter und Speicher

Stefan W. - November 2018

Kompetenter und freundlicher Support

Andreas L. - September 2018

PVscout ist aus meinem Planungsalltag nicht mehr wegzudenken.

Michael P. - April 2018

Häufig gestellte Fragen zu PVscout:

Ihre PVscout-Seriennummer hat folgendes Format:
XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
Seriennummern, die vor 2018 erworben wurden, haben folgendes Format:
PVscout-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
Bitte achten Sie bei der Eingabe der Seriennummer darauf, dass Ihre Seriennummer mit dem Wort „PVscout“ beginnt.

Bitte achten Sie auf Groß-und Kleinschreibung!

Verwenden Sie copy & paste bei der Eingabe der Seriennummer, achten Sie darauf, dass am Ende der Seriennummer kein Leerzeichen mit eingefügt wird.

Während der Aktivierung muss eine Verbindung zum Internet bestehen.

Bei einer Neuinstallation auf einem anderen PC / Laptop, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team
Tel. 01805 / 130680
Email: support@pvscout.de

Falls Sie PVscout auf einem neuen PC oder Laptop erneut aktivieren möchten, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email bei uns. Gerne setzen wir Ihre Seriennummer für eine neue Aktvierung zurück.

Bei einer Neuinstallation auf einem anderen PC / Laptop, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team unter Tel. 01805 / 130680 oder Email: support@pvscout.de

In der Demoversion ist nur der Standort „München“ freigeschalten..
Sobald Sie die Software aktivieren, können Sie über das Standort-Update über 1.100 Standorte herunterladen und damit Ihr Projekt planen.

Aktivieren Sie PVscout und führen Sie das Standort-Update durch.

Um die PV-Speicher-Auslegung zu starten, muss vorab ein Verbrauch eingegeben werden.
Im Reiter „Projekt“ finden Sie den Menüpunkt „Verbrauch“. Hier wählen Sie im Dropdown-Menü „Standard Lastgang“ einen hinterlegten Lastgang aus und geben den Gesamtverbrauch / Jahr in kWh an.
Ebenso kann hier der gewünschte Autarkiegrad bzw. die Eigenverbrauchsquote angegeben werden.

Sie haben auch die Möglichkeit einen individuellen Lastgang zu importieren. Hierzu wählen Sie im Dropdown-Menü den Punkt „Lastgang importieren“. Nun kann eine PV-Speicher-Auslegung gestartet werden.

Bereich „Projekt“ → „Verbrauch“ Lastgang wählen und Gesamtverbrauch/Jahr in kWh angeben

Im Bereich „Wechselrichter“ → "Geräteauswahl“ können Sie festlegen, ob die Berechnung einzeln pro Dachfläche oder dachübergreifend gestartete werden soll.
Diese Einstellung finden Sie unterhalb der Wechselrichter-Liste im Bereich „Auslegungsgrenzen“.

Button „Auslegungsgrenzen“ → Haken setzen bei „Dachübergreifend verschalten“

Im Reiter „Projekt“ finden Sie den Menüpunkt „Verbrauch“.
Unter „Lastgang importieren“ können Sie entweder direkt Ihre Datei hochladen oder eine Vorlage herunterladen, die Sie mit den entsprechenden Daten befüllen.
Beachten Sie, dass der importierte Lastgang die Daten eines vollständigen Jahres enthalten muss. Anschließend importieren Sie diese Datei über den Button „Lastprofil wählen“.

Die im Programm hinterlegten Einspeisevergütungen werden im Rahmen der Software-Pflege stets auf dem aktuellen Stand gehalten.

Ja, im PVscout ist die Niederspannungsrichtlinie bzw. die Anwenderregel VDE-AR-N 4105 abgebildet.

Ja, in der aktuellen Version sind die Gestellsysteme von Addisol, J&W, Montavent, mp-tec, REGTEC, Renusol, Schletter, Schweizer und Wagner Solar enthalten. Als Ergebnis erhält der Planer umfangreiche Ausdrucke und eine detaillierte Stückliste. Weitere Systeme nehmen wir nach Rücksprache mit dem Hersteller gerne auf.

Bitte melden Sie sich bei uns per Email support@pvscout.de oder telefonisch unter Tel. 089 / 99013840. Wir beraten Sie gerne!

Ja, im PVscout sind schon über 8.000 PV Module und über 1.000 Wechselrichter enthalten. Sie können jederzeit neue eigene Module und Wechselrichter hinzufügen. Dazu nutzen Sie das Eingabeformular im Menü unter Bearbeiten --> Datenbanken --> Module/Wechselrichter. Durch regelmäßige Updates erhalten Sie zudem stets die aktuellen Produktdaten.

Das .NET Framework ist von Microsoft und kann von der Webseite herunter geladen werden. http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=863265

PVscout

Kundenservice

Weitere Informationen

PVscout - Drag&Drop - Projektdateien

PVscout - Dächer verwalten

PVscout - Nachverschaltung

PVscout - Verschattung

PVscout - Störobjekte

PVscout - Module verschieben

PVscout - Module anbauen

PVscout - Module platzieren

PVscout - Module löschen

PVscout - Telefonische Aktivierung

PVscout - Onlineaktivierung

PVscout 2.0 Premium inkl. ein Jahr Updates & Pflege

Der PVscout 2.0 Premium ist eine Auslegungssoftware, die eine herstellerunabhängige Planung und Kalkulation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen ermöglicht.

Planen Sie auch komplexere PV-Anlagen, z.B. Ost-/Westdächer.

NEU: grafische Darstellung sowie dynamische Verschaltung mehrerer Dächer.

Inkl. großer herstellerunabhängiger Datenbestände, Dachzeichnung, Wechselrichterauslegung, Wirtschaftlichkeitsberechnung und individuell zusammenstellbare Präsentation.

Der Abschluss des Softwarepflegevertrag ist in dieser Version erforderlich. Gebühr ab dem 2. Jahr €75,00 pro Jahr / pro Lizenz

499,00 €
exkl. USt.

Upgrade von PVscout 1.9 / 2.0 Basic auf PVscout 2.0 Premium inkl. ein Jahr Updates & Pflege

Profitieren Sie von umfangreichen neuen Funktionen in der PVscout Premium-Version.

  • Grafische Darstellung sowie dynamische Verschaltung mehrerer Dächer Besonders geeignet für die Planung von Ost-Westdächern
  • und vieles mehr…

Sämtliche neue Programm-Funktionen werden ausschließlich in die Premium Version integriert.

Der Abschluss des Softwarepflegevertrags ist in dieser Version erforderlich. Gebühr ab dem 2. Jahr: €75,00 pro Jahr / pro Lizenz

349,00 €
exkl. USt.

PVscout 2.0 Basic

Der PVscout ist eine Auslegungssoftware, die eine herstellerunabhängige Planung und Kalkulation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen ermöglicht.

Planen Sie einfache PV-Anlagen schnell und zuverlässig.

Inkl. großer herstellerunabhängiger Datenbestände, Dachzeichnung, Wechselrichterauslegung, Wirtschaftlichkeitsberechnung und individuell zusammenstellbare Präsentation.

299,00 €
exkl. USt.

PVsit

Einfache Baustellenaufnahme in nur drei Schritten.

  • Personengebundene Einzelplatzlizenz
  • Online-Datenaufnahmebogen
  • Kein Medienbruch
  • Schnelle und detaillierte Erfassung

Unsere Baustellenaufnahme PVsit ermöglicht Ihnen eine lückenlose Erfassung aller Daten der Baustellen. Durch die schnelle Übertragung der Daten in PVscout wird die Planung einer PV-Anlage deutlich vereinfacht und die Zusammenarbeit im Team verbessert.

120,00 €
exkl. USt.

Meteonorm Software

Die Meteonorm ermöglicht Ihnen Zugriff auf präzise Klimadaten von Einstrahlung, Temperatur und weiteren Klimaparametern für jeden Ort der Welt.

  • Zugriff
    Einstrahlungs- und weitere Klimadaten für jeden Punkt der Welt in Form von typischen Jahren.
  • Globale Daten
    Datenbank mit 8.325 Wetterstationen weltweit sowie fünf geostationären Satelliten mit einer globalen Abdeckung.
  • Höchste Genauigkeit
    Eingebaute state-of-the-art Interpolationsmodelle liefern für jeden Punkt der Welt Klimadaten, deren Genauigkeit mit Messwerten vergleichbar ist.
  • Historische Daten
    Die Standardperiode ist 1991–2010 für die Einstrahlung und 2000–2009 für die übrigen Parameter; weitere Perioden sind wählbar.
  • Aktuelle Daten
    Aktuelle Monatswerte können direkt aus der Software abgerufen werden. Eigene Daten können ebenfalls importiert werden.
615,00 €
exkl. USt.

Meteonorm Software Upgrade 7.1 -> 7.3

Die Meteonorm ermöglicht Ihnen Zugriff auf präzise Klimadaten von Einstrahlung, Temperatur und weiteren Klimaparametern für jeden Ort der Welt.

  • Zugriff
    Einstrahlungs- und weitere Klimadaten für jeden Punkt der Welt in Form von typischen Jahren.
  • Globale Daten
    Datenbank mit 8.325 Wetterstationen weltweit sowie fünf geostationären Satelliten mit einer globalen Abdeckung.
  • Höchste Genauigkeit
    Eingebaute state-of-the-art Interpolationsmodelle liefern für jeden Punkt der Welt Klimadaten, deren Genauigkeit mit Messwerten vergleichbar ist.
  • Historische Daten
    Die Standardperiode ist 1991–2010 für die Einstrahlung und 2000–2009 für die übrigen Parameter; weitere Perioden sind wählbar.
  • Aktuelle Daten
    Aktuelle Monatswerte können direkt aus der Software abgerufen werden. Eigene Daten können ebenfalls importiert werden.
175,00 €
exkl. USt.

Meteonorm Software Upgrade 6.x -> 7.3

Die Meteonorm ermöglicht Ihnen Zugriff auf präzise Klimadaten von Einstrahlung, Temperatur und weiteren Klimaparametern für jeden Ort der Welt.

  • Zugriff
    Einstrahlungs- und weitere Klimadaten für jeden Punkt der Welt in Form von typischen Jahren.
  • Globale Daten
    Datenbank mit 8.325 Wetterstationen weltweit sowie fünf geostationären Satelliten mit einer globalen Abdeckung.
  • Höchste Genauigkeit
    Eingebaute state-of-the-art Interpolationsmodelle liefern für jeden Punkt der Welt Klimadaten, deren Genauigkeit mit Messwerten vergleichbar ist.
  • Historische Daten
    Die Standardperiode ist 1991–2010 für die Einstrahlung und 2000–2009 für die übrigen Parameter; weitere Perioden sind wählbar.
  • Aktuelle Daten
    Aktuelle Monatswerte können direkt aus der Software abgerufen werden. Eigene Daten können ebenfalls importiert werden.
350,00 €
exkl. USt.

PVProfit – Dynamische Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen

Mit PVProfit steht ein dynamisches Berechnungsprogramm zur Verfügung, mit dessen Hilfe die Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen, die durch eine Einspeisevergütung gemäß EEG gefördert werden, ermittelt werden kann. Das Programm berücksichtigt neben den Investitionskosten auch die Betriebskosten und die Kreditkosten sowie eine interne Verzinsung des eingesetzten Kapitals…

50,34 €
exkl. USt.

PVscout Online-Schulung

Individuelle Schulung, lernen Sie das 1×1 des PVscout

190,00 €
exkl. USt.

PVscout Campus Lizenz

Dieses Angebot richtet sich speziell an Schüler, Studenten und Lehrer sowie Universitäten, Fachhochschulen und Berufsschulen.

100,00 €
exkl. USt.