PVscout Online-Schulung

pv scout schulung

PVscout Online-Schulung

Sie nutzen den PVscout für Ihre tägliche Planungsarbeit, möchten aber den Ablauf noch effizienter gestalten und die Details des PVscouts besser kennenlernen, sodass alle Handgriffe wirklich sitzen? Wir bieten Ihnen eine individuell auf Ihre Fragen zugeschnittene Online Schulung per Telefon und Desktop Sharing Tool (z.B. Teamviewer) an, in der wir Ihnen die Tricks zeigen, die Sie für eine schnellere Anlagenplanung bei variierenden Aufgabenstellungen brauchen.

Die Schulung wird inhaltlich und terminlich individuell mit Ihnen abgestimmt. Die Schulung wird auf Deutsch oder auf Englisch gehalten.

Folgende Punkte können unter anderem behandelt werden:

  • Erläuterung aller Menüpunkte und Eingaben
  • Anlagenplanung, Anlagenauslegung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Erläuterung der Ergebnis-Präsentation
  • jeder Schritt wird begleitet durch Simulationsübungen mit verschiedenen Projekten

Noch Fragen? Kein Problem - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Online Schulung

190.00 € exkl. 19 % USt.

Dieses Produkt Bestellen

Häufig gestellte Fragen zu PVscout:

Die im Programm hinterlegten Einspeisevergütungen werden im Rahmen der Software-Pflege stets auf dem aktuellen Stand gehalten.

Ja, im PVscout ist die Niederspannungsrichtlinie bzw. die Anwenderregel VDE-AR-N 4105 vollständig abgebildet.

Ja, in der aktuellen Version sind die Gestellsysteme von Addisol, J&W, Montavent, mp-tec, REGTEC, Renusol, Schletter und Schweizer enthalten. Diese werden nach aktueller Norm berechnet. Als Ergebnis erhält der Planer umfangreiche Ausdrucke und eine detaillierte Stückliste. Weitere Systeme nehmen wir nach Rücksprache mit dem Hersteller gerne auf.

Bitte melden Sie sich bei uns per Email support@pvscout.de oder telefonisch unter Tel. 089 / 99013840. Wir beraten Sie gerne!

Ja, im PVscout sind schon über 8.000 PV Module und über 1.000 Wechselrichter enthalten. Sie können jederzeit neue eigene Module und Wechselrichter hinzufügen. Dazu nutzen Sie das Eingabeformular im Menü unter Bearbeiten --> Datenbanken --> Module/Wechselrichter. Durch regelmäßige Updates erhalten Sie zudem stets die aktuellen Produktdaten.

Das .NET Framework ist von Microsoft und kann von der Webseite herunter geladen werden. http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=17718

Ihre PVscout-Seriennummer hat folgendes Format:
PVscout-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
Bitte achten Sie bei der Eingabe der Seriennummer darauf, dass Ihre Seriennummer mit dem Wort „PVscout“ beginnt.

Bitte achten Sie auf Groß-und Kleinschreibung!

Verwenden Sie copy & paste bei der Eingabe der Seriennummer, achten Sie darauf, dass am Ende der Seriennummer kein Leerzeichen mit eingefügt wird.

Während der Aktivierung muss eine Verbindung zum Internet bestehen.

Bei einer Neuinstallation auf einem anderen PC / Laptop, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team
Tel. 01805 / 130680
Email: support@pvscout.de

Kundenservice